Spendenaktion Coronavirus

Unterstützung für freie Mitarbeiter*innen
© Jan Windszus Phothography
© Jan Windszus Phothography
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist die Komische Oper Berlin bis auf weiteres geschlossen. Es finden keine Vorstellungen und Proben statt. Alle Mitarbeiter*innen arbeiten, soweit möglich, von zuhause aus, unsere Musiker*innen und Sänger*innen proben in ihren eigenen vier Wänden.

Von der aktuellen Krisensituation sind insbesondere Freiberufler*innen wie Tänzer*innen, Maskenbildner*innen und Ankleider*innen etc. stark betroffen. Um finanzielle Härten abzufedern, hat die Komische Oper Berlin diesen freischaffenden Mitarbeiter*innen für abgesagte Vorstellungen anteilige Vorstellungsgagen zugesagt.
DER FÖRDERKREIS SAMMELT SPENDEN und stellt diese der Oper zur Unterstützung der freien Mitarbeiter*innen zur Verfügung.

Freie Mitarbeiter*innen unterstützen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie den Fond des Förderkreis Freunde der Komischen Oper Berlin e. V. um soziale Härtefälle unter unseren freien Mitarbeiter*innen abzufedern.
Helfen Sie mit und spenden Sie – direkt hier online oder per Überweisung an:

Förderkreis Freunde der Komischen Oper Berlin e. V.
IBAN DE61 1007 0000 0056 3510 00
Stichwort: Corona-Vorstellungsausfall

(Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre vollstängige Adresse an.)